VL UNT SCHULE 537264
Am Donnerstagnachmittag, 1. Februar verkleideten sich alle Schülerinnen und Schüler der Schulhäuser Silenen und Amsteg für den Fasnachtsumzug durchs Dorf. Bei leichtem Regen marschierte die bunte Schar vom Sternenparkplatz entlang der Gotthardstrasse über die Kirchstrasse zurück zum Schulhaus. Passend zum Jahresmotto «bessERleben» verkleideten sich die Kindergartenkinder als Bienchen. Die Mittelstufe 1 und 2 gestalteten eigene Kostümkreationen mit den vier Elementen Erde, Wasser, Luft und Feuer. Mit Pauken, Trommeln und Trompeten liefen die musizierenden Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, unterstützt durch die Katzenmusik, voran. Dahinter reihten sich die Kindergarten- und Primarkinder ein. Nach dem Umzug gab es zur Stärkung etwas zu trinken, ein feines Mutschli und ein «Schoggistängeli». Dann machten sich die glücklichen Gestalten auf den Heimweg. Die verlängerten Fasnachtstage standen schon bald vor der Türe.
Zurück zur Übersicht