VL UNT SCHULE 537949
Kindergarten Silenen besucht die Feuerwehr

Am Dienstag, 28. Mai 2024 besuchte der Kindergarten Silenen das Feuerwehrlokal. Es war ein aufregender Tag voller lehrreicher und spannender Erlebnisse für die Kinder und auch die Lehrpersonen.

Gleich zu Beginn wurden wir von Marco Kieliger, Koni Scheuber und Patric Zieri von der Feuerwehr begrüsst. Die Kinder waren schon ganz aufgeregt und neugierig, was sie erwarten würde. Anschliessend teilten wir uns in zwei Gruppen auf.

Eine Gruppe lernte einige Werkzeuge und Ausrüstungsgegenstände, die für die Arbeit der Feuerwehr notwendig sind, kennen. Ebenfalls konnten wir auch einen dunklen Raum mit der Wärmebildkamera absuchen, dies war sehr spannend.

Die andere Gruppe konnte das grosse Tanklöschfahrzeug bestaunen. Anschließend durften die Kinder selbst aktiv werden. Unter Anleitung konnten wir einen Teil der Feuerwehrausrüstung anziehen und einen Feuerwehrschlauch halten und Wasser spritzen. Dies war für viele Kinder das Highlight des Tages, und sie hatten großen Spaß dabei, auf die Tennisbälle zu zielen. 

Zum Abschluss gab es eine Fragerunde, bei der die Kinder all ihre Fragen stellen konnten. 

Nach vielen tollen Eindrücken kehrten wir wieder zum Kindergarten zurück. Die Kinder waren begeistert und erzählten aufgeregt von ihren Erlebnissen. Der Besuch bei der Feuerwehr war nicht nur ein spannender Ausflug, sondern auch eine wichtige lehrreiche Erfahrung, die den Kindern das Thema Brandschutz und die Arbeit der Feuerwehr näherbrachte.

Der Tag bei der Feuerwehr wird den Kindern sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben. Wir danken Marco Kieliger, Koni Scheuber und Patric Zieri herzlich für die freundliche Aufnahme und die spannenden Einblicke in ihre Arbeit.

Zurück zur Übersicht